Martina Rubarth • Systemische Organisationsentwicklung, Beratung und Supervision

Aussichtsreiche Zukunft durch professionelle Beratung

Einfühlsame Reflektion durch Supervision im Bereich von haupt- und ehrenamtlichen MitarbeiterInnen – geprägt durch langjährige eigene Erfahrung im ambulanten und stationären Hospiz – bilden meinen Beratungsschwerpunkt
Ich freue mich auf Sie!
Martina Rubarth

Die Supervision in palliativen und hospizlichen Organisationen dient der systematischen Reflexion einer besonders verantwortlichen Tätigkeit mit vielfältigen existenziellen Herausforderungen.

Mehr lesen …

… ist ein fortlaufender Prozeß, in dem die Optimierung der Zusammenarbeit im Team und die Vermeidung von Reibungs- und Energieverlusten erlernt und eingeübt werden.

Mehr lesen ….

Ständig wechselnde Anforderungen in der Berufswelt und am Arbeitsplatz führen beim Einzelnen – ob als Führungsperson oder als Mitglied eines Teams – nicht selten zu erhöhtem Streß und zu psychischen wie physischen Überlastungen.

Mehr lesen …